Neues

Gitarre

Musik

Fotografie

Astronomie

Impressum



Besucher:

Neue Montierung


Da mir bei den ersten Beobachtungen sehr schnell klar wurde, es muß eine neue Montierung her, habe ich mich nach einer solchen umgesehen. Da mir aber eine EQ3 neu schon zu teuer war, sah ich mich auf dem Gebrauchtmarkt um und fand über eine Anzeige beim Astrotreff eine Astro-5 Montierung. Wie man auf den beiden folgenden Bildern sehen kann ist die Astro-5 deutlich massiver als die EQ-2.
Das Stück Holz zwischen Astro-5 und Refraktor ist eine aus einem mehrfach verleimten Stück Buchenholz von einem Lattenrost. Dieses habe ich zu einer Trapezschiene zugeschnitten, damit der Refraktor in der Aufnahme der Montierung arretieren werden kann. Funktioniert prima.

Auf dieser Seite ist die Astro-5 gut beschrieben.